Kipper


UELN
POL732010059312
Breed
Trakehner
Color
Dark brown
Date of Birth
05.04.2012
Height
173 cm
Cannon bone
215 mm

Stallion approval

Approved for studbook:


Trakehner


Stallion book:


Hengstbuch I


Available by:


natural covering


Adress


Pferdewelt Mailham
Norbert Wallochny
Mailham 2
94094 Rotthalmünster


Phone (business)


0 85 33 / 91 04 97


Fax (business)


0 85 33 / 91 04 97


E-Mail


Website


Mobil phone (business)


0171 / 4 74 35 34


Breeder


Przeczewski, Marek, Milakowo, Polen


Family


O204A Korsyka - PSK Liski (Polen)


Note


WFFS: N/N (Clear)


Akolada   Trak.  
Agenda   Trak.  
Agrykola   Trak.  
Korsarka   Trak.  
Dbrown  
POL007600032005  
Silver Lady   xx  
Kenia   Trak.  
Kordula   Trak.  

Performance Tests

Stationsprüfung Reitpferd - 100 Tage - Polen
Result: 101,00

Benefits in sports

Discipline Class 1. 2. 3. 4. 5. more
Springpferdeprüfung SPF L 1
Gelände/ Vielseitigkeit GEV L 1
Springpferdeprüfung SPF A 1
Gelände/ Vielseitigkeit GEV A 1 1 1
Geländepferdeprüfung GPF A 1 1
FN-Website

Offspring performance

Number of offspring: 3

Additional information

Hengstbeschreibung (Neel-Heinrich Schoof, 2020):
Kipper präsentiert sich als auffälliger Verstärker mit großen Körperpartien und stabilem Fundament hinsichtlich Gelenkausprägung und Hufformation. Der sportliche Einsatz in der Vielseitigkeit liegt auf Grundlage der bewährten mütterlichen Linie und einem auf 4 Generationen bemessenen Vollblutanteil von über 50 % nahe. Im Spring- wie auch im Geländeparcours besticht Kipper durch eine kraftvolle und groß übersetzte sowie stets bergauf gesprungene Galoppade. Mit viel Engagement und erkennbarem Grundvermögen absolviert er die Natur- und Parcourshindernisse. Am Sprung zeigt Kipper eine gleichmäßige Vorderbeintechnik, deren Ablauf durch eine gute Beweglichkeit der Schulter ermöglicht wird.
Kipper is a noteworthy stallion with significant body formation and a solid foundation, who will likely add more strength and frame to his offspring. His own successful career in eventing is no surprise considering his proven dam line and a combined 50% Thoroughbred blood in the first 4 generations of his pedigree. Both in stadium and cross-country, Kipper impresses with his uphill and powerful canter. The very even jumping technique is enabled by a supple and agile shoulder.